Jenseits von Angebot und Nachfrage

1
Menge Stückpreis
bis 9 19,80 € *
ab 10 18,70 € *
ab 25 17,60 € *
ab 50 16,50 € *

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

    • 9783869500362
  • 10251
  • 368
  368 Seiten, 12,8 cm x 21,3 cm, gebunden, Leinen   Klassiker der Sozialen... mehr
Produktinformationen "Jenseits von Angebot und Nachfrage"
 
368 Seiten, 12,8 cm x 21,3 cm, gebunden, Leinen
 
Klassiker der Sozialen Marktwirtschaft ist wieder da!
 
Lange Zeit war dieser Klassiker zur Sozialen Marktwirtschaft vergriffen. Dabei ist das Werk Wilhelm Röpkes in Zeiten der Wirtschaftskrise verblüffend aktuell. Jetzt steht ein Nachdruck seines 1958 erschienenen Werks „Jenseits von Angebot und Nachfrage“ ergänzt um eine pointierte Einordnung durch seinen Biografen Hans Jörg Hennecke wieder zur Verfügung.

 


Der Wirtschaftsbereich Handwerk hat „wie kaum ein anderer das unternehmerische Leitbild der Sozialen Marktwirtschaft verinnerlicht. Und das bis auf den heutigen Tag“ verkündete Prof. Wolfgang Schulhoff, Präsident der Handwerkskammer Düsseldorf, während eines Röpke-Symposiums.

Da lohnt es sich, noch einmal nachzulesen, was Wilhelm Röpke als einer der Gründerväter der Sozialen Marktwirtschaft in einem seiner wichtigsten Werke kraftvoll und brillant formuliert hat.

Sie haben Fragen zum Buch?

 

Weiterführende Links zu "Jenseits von Angebot und Nachfrage"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Jenseits von Angebot und Nachfrage"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Ab 25€ versandkostenfrei, außer Mengenstaffel.
Zuletzt angesehen